Immobiler Kapitalaufbau

Die Schwerpunkte unseres Konzeptes sind:

Inflationsschutz = Sachwert schlägt Geldwert!
Steuern in Vermögen wandeln!
Fremdkapital als Sachwertbasis!
Lage und Qualität entscheiden!

Sichere Miete! Professionelles Management!

Laufzeitoptimierung durch Sondertilgungsmöglichkeiten!

 

Gerade im Hinblick auf eine sichere Vorsorge im Alter gehören Investitionen in Immobiliensachwerte in jedes Anlageportfolio. Auch steuerliche Aspekte sollen Berücksichtigung finden.

Vor allem muss bei der Immobilienanlage jedoch ein hohes Maß an Sicherheit im Vordergrund stehen. Unser Angebotsspektrum reicht von Bestandshäusern über Altbausanierungen und Neubauten bis zu Denkmalschutzobjekten. In Abhängigkeit von den Bedürfnissen und vom Profil unserer Mandanten entwickeln wir gemeinsam eine Investitionsstrategie.

Inflationsschutz = Sachwert schlägt Geldwert!

Immobilienwerte bieten Schutz gegen inflationäre Entwicklungen und werden nicht durch Geldwertverluste aufgerieben. Das nachfolgende Schaubild macht dies deutlich

Steuern in Vermögen wandeln!

Immobilieninvestitionen geben die Möglichkeit das zu versteuernde Einkommen zu senken, was dazu führt, dass Geld, das bislang an den Fiskus floss, nunmehr das Nettoeinkommen erhöht. Die erzielte Steuererspar- nis dient dem Vermögensaufbau.

Fremdkapital als Sachwertbasis!

Unser Konzept beinhaltet, dass der Erwerb des Immobiliensachwertes mit hohem Fremdkapitalanteil erfolgt. Ziel der Finanzierungsplanung ist es daher, dass kein Eigenmitteleinsatz des Kunden erforderlich wird. Die bei Fremdmittelaufnahme vom Investor zu zahlenden Zins- und Tilgungsbeträge werden zu großen Teilen durch die Mitnahme von Steuervorteilen und Einnahme der Mieten zurückgeführt.

Lage und Qualität entscheiden!

Die Lage des Objektes sowie dessen Ausstattung sind beim Immobilienerwerb wesentlich für Ver- mietbarkeit und Wertentwicklung. Die innerhalb des Konzeptes von uns angebotenen Wohnungen be- finden sich deshalb ausschließlich in Großstädten. Innerhalb dieser Standorte konzentrieren wir uns auf bevorzugte Lagen und Stadtteile. Bei der Qualität der Objekte achten wir auf funktionale Grundrisse und zeitgemäße Ausstattungsmerkmale.

Sichere Miete!

Professionelles Management!

Einer der wichtigsten Berechnungsgrundlagen für den dauerhaft wirtschaftlichen Erfolg des Immobilieneigentums ist die zu vereinnahmende Miete. Da in der Regel kein Immobilienanleger die Zeit und das
Know-How für eine ordnungsgemäße und dauerhafte Vermietung aufbringen kann, werden im Rahmen des Gesamtkonzeptes erfahrene Hausverwaltungen vor Ort mit der dauerhaften Vermietung beauftragt. Diese Spezialisten sind mit den örtlichen Gegebenheiten bestens vertraut.
Das Mietmanagement beinhaltet alle für den Investor wesentlichen Schritte, die für den wirtschaftlichen Erfolg des Invests entscheidend sind. Von der professionellen Mietersuche und der Vertragsgestaltung, über die Wohnungsübergabe und das Mietinkasso bis hin zur Nachvermietung bei Auszügen, werden für den Anleger alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Wohnung erledigt. Auch die technische Objektverwaltung wird vor Ort gewährleistet.
Sinnvoll ergänzt werden kann das „vor Ort“ – Mietmanagement mit einer Mietausfall- und Mietnomadenversicherung sowie durch werthaltige Mietgarantien.

Laufzeitoptimierung durch Sondertilgungsmöglichkeiten!

Die Laufzeiten von Hypothekendarlehen liegen bei einer anfänglichen Jahrestilgung von 1% zwischen 30 und 35 Jahren. Dieser Zeitraum ist für zahlreiche Kapitalanleger schwer überschaubar. Ein weiterer Schwer- punkt unseres Konzepts ist deshalb die Schaffung von Sondertilgungsmöglichkeiten.